Datenschutz im Unternehmen

Nicht zuletzt unter dem Eindruck der nicht enden wollenden Datenschutzskandale der letzten Monate und Jahre gewinnt das Thema Datenschutz mehr und mehr an Bedeutung. Sowohl Mitarbeitende als auch Kundinnen und Kunden sind zunehmend sensibilisiert und selbstbewusst in ihrer Forderung nach der Umsetzung des Datenschutzes. Nach persönlicher Rücksprache mit der Referentin werden in diesem Seminar  die Anforderungen an ein umfassendes Datenschutzkonzept in Ihrem Unternehmen zielgruppengerecht thematisiert.

Download des Seminarflyers

Dozent/in:

  • Simone Hemken
    Volljuristin, zertifizierte betriebliche und behördliche Datenschutzbeauftragte (AK), betriebliche Datenschutzbeauftragte RE/init e. V.

Bei Interesse besteht die Möglichkeit des weiteren Austausches im Rahmen eines Netzwerks oder die Implementierung eines regelmäßigen, jährlichen Treffens zum Erfahrungsaustausch.

Termine/Kosten:

  • Zur Zeit sind für dieses Seminar keine Termine geplant. Gerne planen wir mit Ihnen ein Seminar bei Ihnen im Hause - sprechen Sie uns an!

Bitte beachten Sie auch die Fördermöglichkeiten, die es für unsere  Seminare und Fortbildungen gibt, und aus denen sich Teilkostenübernahmen von bis zu 500 Euro ergeben können.

Die Plätze werden nach der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen vergeben. Wir bitten Sie daher, sich rechtzeitig anzumelden! Die Kursgebühr wird nach Rechnungserhalt vor Kursbeginn fällig. Bis 5 Werktage vor Kursbeginn ist eine Absage möglich, danach ist die volle Kursgebühr unabhängig von einer Teilnahme zu entrichten.